Datenschutz

Uns ist die Wahrung Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ein wichtiges Anliegen.

Wenn Sie unsere Websites besuchen,  verzeichnet unser Web-Server mit "Advanced Web Statistics" von awstat zum Zweck der Systemsicherheit temporär den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners sowie das Zugriffsdatum, die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL), den HTTP Antwort-Code und die Website, von der aus Sie uns besuchen. Ebenso wird die Anzahl der im Rahmen der Verbindung transferierten Bytes gespeichert. Diese Daten sind anonymisiert und damit nicht personenbezogen. Sie werden ausschließlich zu statistischen Zwecken genutzt. Es werden auf unserer Website keine „Cookies“ gesetzt. Techniken, wie zum Beispiel Java-Applets oder Active-X-Controls, die es ermöglichen, das Zugriffsverhalten der Nutzer nachzuvollziehen, werden nicht eingesetzt.

Eine Weitergabe von Zugriffsdaten an Dritte, zu kommerziellen oder nichtkommerziellen Zwecken, findet nicht statt.

Postanschriften, Telefonnummern, Namen und E-Mail-Adressen, die im Rahmen von Anfragen angegeben werden, werden ausschließlich für die Korrespondenz beziehungsweise den Versand verwendet. Der Anbieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen und nicht ausnahmslos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden kann.

Die Verwendung von im Impressum enthaltenen Kontaktdaten des Anbieters zur gewerblichen Werbung ist ausdrücklich nicht erwünscht, es sei denn der Anbieter hatte zuvor seine schriftliche Einwilligung erteilt oder es besteht bereits eine Geschäftsbeziehung. Der Anbieter und alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.

Diese Website enthält Links zu anderen Websites und eigenständigen Programm-Websites der GIZ GmbH. Bitte beachten Sie die für die jeweilige Seite gültigen Datenschutzerklärungen. Die GIZ GmbH ist für die Inhalte und den Datenschutz externer Websites nicht verantwortlich.

Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten wenden, der Ihnen auch im Falle von Auskunftsersuchen, Anregungen oder bei Beschwerden als Ansprechpartner zur Verfügung steht. Sollten Sie wünschen, dass Daten korrigiert oder gelöscht werden, wenden Sie sich ebenfalls an unseren Datenschutzbeauftragten. Die GIZ GmbH verpflichtet sich, die oben genannten Punkte in Bezug auf den Datenschutz wie dargestellt einzuhalten. Dies wird durch den Datenschutzbeauftragten sichergestellt.