Jemen gehört in der arabischen Welt zu den faszinierendsten Ländern. Abwechslungsreiche Landschaften, traditionelle Architektur und gastfreundliche Menschen sind seine typischen Merkmale. Andererseits ist das Land auch nach 2011 mit inneren Konflikten, hohem Bevölkerungswachstum und zunehmender Verarmung konfrontiert.

Themenfelder

Über den Autor

Heiner Walther studierte Orientalistik, Islamwissenschaft und Iranistik. Landestrainer für Jemen, Libyen, Oman und VAE, Arabischlehrer bei GIZ (AIZ) in Bonn-Röttgen; Beiratsmitglied der Deutsch-Jemenitischen Gesellschaft (DJG); Autor diverser Arabisch-Lehrbücher und touristischer Sprachführer zu verschiedenen arabischen Dialekten. Jemen kennt er aus langjährigen Aufenthalten und vielen von ihm geführten Studienreisen.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und Kommentare zu diesem Länderbeitrag oder zum LIPortal insgesamt. Richten Sie Ihre Anfrage an:

Thorsten Hölzer
(Akademie für Internationale Zusammenarbeit)

+49 (0)228 4460 2036

Zum Kontaktformular