Nigeria, häufig als "Gigant Afrikas" bezeichnet, stellt eine Regionalmacht in Westafrika dar. Mit seinen 186 Mio. Einwohner/innen ist Nigeria nicht nur das bevölkerungsreichste Land Afrikas, sondern rangiert aufgrund seiner reichhaltigen Erdölvorkommen auch unter den weltweit acht größten Erdölexporteuren.

Themenfelder

Autor

Dr. Emmanuel I. Ede
Dr. Emmanuel I. Ede

Dr. Emmanuel I. Ede ist gebürtiger Nigerianer und lebt seit 1971 in Deutschland. Er ist promovierter Architekt mit internationalen Bauvorhaben. Zudem ist er als Trainer für Interkulturelle Handlungskompetenz und als Tutor in der Auslandsvorbereitung von Fachkräften, Unternehmen und staatlichen Institutionen sowie als Gutachter in der (entwicklungs-)politischen Erwachsenenbildung tätig.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Anregungen und Kommentare zu diesem Länderbeitrag oder zum LIPortal insgesamt. Richten Sie Ihre Anfrage an:

Thorsten Hölzer
(Akademie für Internationale Zusammenarbeit)

+49 (0)2224 926 - 144

Zum Kontaktformular